Die Panzer-Brigade 101 der Wehrmacht

Kontakt - Forum - Impressum - Datenschutz
Anfragen bitte nicht ins Gästebuch. Bitte Forum oder Kontakt nutzen!!!

Panzer-Brigade 101

Aufstellung:
21.07.1944 -
im WK I

Gliederung 1944:
Brigade-Stab
Panzer-Abteilung 2101 mit vier Kompanien
schwere Panzerjäger-Kompanie 2101
Panzer-Grenadier-Bataillon 2101 mit drei Kompanien (einer schweren Infanterie-Geschütz-Kompanie)
Panzer-Pionier-Kompanie 2101
Versorgungs- und Nachschub-Kompanie 2101
Gr. Kw. Kolonne 2101

Oktober 1944 - in Arys (WK I) zur Auffrischung der 20. Panzer-Division verwendet; Stab bildet Stab/Panzer-Regiment 21, Panzer-Abteilung 2101 wird II./Panzer-Regiment 21; Panzergrenadier-Bataillon 2101 wird Jagd-Kommando 20. PD

Stellenbesetzung:

Kommandeure  
  Oberst Richard Schmidtgen 17.06.1944 - 25.08.1944
Oberstleutnant von Waldenburg m. Meldg. v. 03.09.1944
 
  Stab  
  Adjutant Oberleutnant Max Roeder m. Meldg. v. 22.08.1944
Ordonnanz-Offizier Leutnant Rudolf Schober m. Meldg. v. 22.08.1944
Offz. d.Krf-Parktr. Oberleutnant d.R. Wolfgang Römer m. Meldg. v. 22.08.1944
Offizier (W) Oberleutnant (W) Klaus Reese m. Meldg. v. 22.08.1944
Nachrichten-Offizier und Führer Briagde-Nachrichtenzug Oberleutnant Johannes Hummel m. Meldg. v. 22.08.1944
Führer Stabskompanie Oberleutnant Eduard Schmidt 07.08.1944 - ??.??.194?
Zugführer Pi- und Erk-Zug Leutnant Siegfried Schneider m. Meldg. v. 22.08.1944
Führer Aufklärungs-Zug Leutnant d.R. Heinrich Heeschen m. Meldg. v. 22.08.1944
Ib-Sachbearbeiter Oberleutnant Josef Kiermeier m. Meldg. v. 22.08.1944
2. Ordonnanz-Offizier Leutnant d.R. Rudolf Strubelt m. Meldg. v. 22.08.1944
Krf-Park-Offz V/K-Nachschubbearbeiter Leutnant Eduard Büttner m. Meldg. v. 22.08.1944
         

Unterstellung:

1944 August als Gruppe Oberst von Lauchert Armee-Abteilung Narwa HG Nord Estland
  September Panzerverband von Lauchert I. AK 16. Armee HG Nord Litauen

Angehörige:

Ersatz:
Panzer-Ersatz-Abteilung 5, Neuruppin, WK III

Quelle:

  • Georg Tessin
  • Nara T314-162 S. 527

Buchhinweise: